• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
Kontakt

© 2019 by A-Way Grenzen erfahren

  • FässlerA-way

Schlamm und Dreck: Ein Fahrtraining der besonderen Art

Aktualisiert: 15. Okt 2019


Training im Tagebau Welzow-Süd

Jänschwalde an einem kalten Sonntagmorgen. Fidel ist sauber - noch. Denn das Expeditions-Master-Training von TC Offroad wird halten, was es verspricht: "Wenn Sie eine richtig große Reise planen, die Reise Ihres Lebens, ... über Urwaldpisten durch Südamerika bis nach Feuerland, transkontinental im Alleingang bis zur Südspitze Afrikas, …oder auf den Spuren der Seidenstraße bis in die Mongolei, und Ihr Geländewagen dort irgendwo bis zu den Scheinwerfern im Morast versunken ist, dann haben Sie da draußen nur Eines, was Ihnen weiterhilft – und das ist Ihr Erfahrungsschatz!"

Und diesen haben wir während sechs ziemlich intensiven Tagen in drei anspruchsvollen Geländen deutlich erweitert. Auf dem Programm: Fahrtechniken, Bergungstechniken, Geländefahren bei Dunkelheit, Navigation, Benutzung von Funk und Satelliten-Telefon, Flussdurchfahren (für uns in Theorie:-), Not- und Pannensituationen. Der Untergrund: Viel Sand und noch mehr Schlamm.

Danke an Sven, Ölkännchen, SnakeDoc, Marokko-Marco und Steffen. Es war einfach grossartig!